fuck fuck fuck!!!!

nachdem ich gestern ein laaaaaaaaanges gespräch mit gustav hatte,kam mein daddy rein um mir mitzuteilen,dass wir(er,seine freundin ,ich) ja essen und anschließend ins kino gehen könnten..

ich HASSE essen gehen...aber mein daddy wollte unbedingt und fragte mich wohin. er fragte :"italiener?" "NEIN" "spanier?" "NEIN" "grieche?" "NEIN" "mexicaner?" "NEIN"  ich dann natürlich total intelligente idee bekommen "wir können ja zum asiaten gehen" "ja gerne" mir war nicht klar,dass es asiaten gibt! ich dachte asien wäre ein eigenes land...aber nein,seit gestern weiß ich,asien ist ein kontinent,und china liegt in asien!!! ich musste also essen gehen,zum chinesen *kotz*

ich wusste voll nich was ich essen soll...iwann kam dann annika(freundin meines daddys) auf den wunderbaren gedanken,ich könnte mir ja mit ihr ne vegetarische sushi platte teilen...ich "ok,wenns sein muss" und war dann so hohl das sushi auch noch zu probieren...es schmeckt danach wonach es auch riecht :alten vergammelten algen !!! mir total schlecht geworden und auf toilette gerannt um dort erstma schön zu kotzen...scheiße abend,konnte ja eigtl nur noch besser werden,wurde aber nicht!!! der gewählte kinofilm :james bond !!! ich bin total gegen action filme,und habe bis gestern keinen einzigen bond film gesehen...ich weiß jetzt auch warum,der film war so dermaßen scheiße!!! die handlung fürn arsch,n hässlicher schauspieler,eklige gruslige menschen die blut weinen,alle 5 min stirbt jemand und ich hab ihn nicht verstanden.wirklich,dieser film war so verdammt kompliziert,ich kam da einfach nicht hinterher...voll der beschiss!!!

nja,zu hause konnte ich nich mehr einschlafen,weil ich imma von grusligen menschen geträumt hab,sobald ich die augen zugemacht hab,blieb also bis 6 uhr wach...

31.12.06 15:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen